Industriestrasse 1 - 8335 Hittnau
Tel. 044 951 07 05 - Fax 044 951 07 12
info@haberstroh.ch - Impressum

Wir sind ein Lohnarbeitsbetrieb, spezialisiert auf die Komplettherstellung langer Maschinenbauteile mit angegliederter Konstruktionsschlosserei. Überall wo die Grossteil-Bearbeitung eine besondere Herausforderung verlangt, sind wir der richtige Partner für Sie. Werden auch bei Ihnen solche Teile benötigt, zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Firmengeschichte

  • 1979 begann ich meine Tätigkeit als Betriebsleiter in der damaligen Firma Affolter AG in Uster.
  • 1986 kaufte ich obige Firma. Eine mechanische Werkstatt mit Konstruktionsschlosserei.
  • 1987 Kauf einer Occasions-Bettfräsmaschine Marke: Butler Elga Mill, Verfahrwege: 4000 x 800
  • 1988 Kauf eines Fahrständer-Bearbeitungszentrums Marke: Wiest, Verfahrwege: 4000 x 500 x 500
  • 1991 Kauf eines 2. Fahrständer-Bearbeitungszentrums für Serienteile. Marke: Unisign, Verfahrwege: 5400 x 550 x 500 
  • 1994 Spatenstich des Neubaus in Hittnau
  • 1995 Umzug nach Hittnau und gleichzeitige Namensänderung auf Haberstroh AG, Langteilbearbeitung. Hallengrösse: 15 x 47 Meter = 705 Quadratmeter
  • 1999 Kauf eines Fahrständer-Bearbeitungszentrums mit Schwenkkopf (1 Grad Teilung) Marke: Matec 30HV, Verfahrwege: 7000 x 800 x 800
  • 2001 Kauf einer Fahrständer – Bettfräsmaschine mit CNC gesteuertem Universalschwenkkopf. Marke: Soraluce SL8000, Verfahrwege 6500 x 1000 x 1600
  • 2007 Kauf eines Fahrständer - Bearbeitungszentrums mit Schwenkkopf (stufenlos) und integriertem Rundtisch mit Direktantrieb. (Karuselldrehbank) Marke: Matec 30HV, Verfahrwege: 7000 x 800 x 800
  • 2015 Kauf eines Fahrständer - Bearbeitungszentrums mit stufenlosem Schwenkkopf (+/- 105 Grad). Marke: Matec 30HV, Verfahrwege: 6000 x 1000 x 1100

Hittnau, März 2015